Sie befinden sich hier: Realschule Brakel > Open Space > Schulleben

Open Space 

Es liegen aktuell keine Termine vor!

Ach, du dickes Ei
oder

Realschüler auf der Suche nach dem Gelben vom Ei

Schülerinnen und Schüler der Realschule Brakel beim Landeswettbewerb „bio-logisch“ erfolgreich

Brakel. „Das Gelbe vom Ei“ lautete das  Thema des Landeswettbewerbs 2009 „bio-logisch!“, der vom Ministerium für Schule, Jugend und Kinder des Landes NRW jährlich für die Klassen 5-10 ausgeschrieben wird. Die Schülerinnen und Schüler des mathematisch-naturwissenschaftlichen WP-Kurses (Jahrgang 10) stellten sich den verschiedenen Fragen des Wettbewerbs und entwickelten Versuche, die beispielsweise beweisen konnten, ob ein Ei noch genießbar oder bereits zu alt ist. Außerdem wurde der Frage auf den Grund gegangen, ob braune Eier tatsächlich robuster sind als weißschalige.
4392 Schülerinnen und Schüler haben landesweit mit ihren Beiträgen teilgenommen, 28 davon von der Annette-von-Droste-Hülshoff-Realschule. Insgesamt erhielten alle Schülerinnen und Schüler des WP-Kurses eine Urkunde über eine erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb. Ganze 18 von ihnen freuen sich über eine Platzierung unter den besten 25% ihres Altersjahrgangs. Mit ihnen freuen sich die Biologielehrerin Heike Meyer sowie die Schulleitung.

Glückliche Gewinner beim Landeswettbewerb